Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2022

IMG 2456 b

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

19.09.-23.09.2022

Teambildungstage Jgst.8 (8ab: 19.-21.09.2022;
8cd: 21.-23.09.2022)

21.09.2022

Wandertag Jgst. 5-7/9-10
Infoveranstaltungen Q11/12

26.09.2022

Beginn des Wahlunterrichts

27.09.2022

Busschulung Jgst. 5 durch ein Team der Verkehrsbetriebe SR

27.09.2022

Elternabend Frankreichaustausch

27.09.2022

Berufsinformationsabend Q11/12

28.09.2022

Jahrgangsstufentests (D6/M8/E10)

29.09.2022

Elternabend Jgst. 5 und 6

30.09.2022

Jahrgangsstufentests (L6/D8/M10/E7)

05.10.2022

Wahl des Elternbeirats

04.-11.10. / 11.-18.10.2022

Frankreich-Austausch (Voiron) mit Gegenbesuch der frz. Schüler

06.-07.10.2022

Kennenlerntage Klassen 5ab
(Jugendherberge Veste Oberhaus, Passau)

13.10.2022

Aktionstag „Begabtenförderung“ (ausgew. Schüler)

17./18.10.2022

SMV-Seminar (Klassen-/Jahrgangsstufensprecher, Windberg)

17.-21.10.2022

Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit
(Motto: „zusammenWachsen“)

20.-21.10.2022

Kennenlerntage Klasse 5c
(Jugendherberge Veste Oberhaus, Passau)

25.10.2022

Elternabend Jgst. 7/8/9

31.10.-06.11.2022

Herbstferien

 

Schnupper-Praktikum im Bayerischen Landtag

thumb IMG 0644 1024Von Cicero bis Trump – Politik lässt niemanden kalt. Bereits vor dem Sozialkundeunterricht in der Schule interessierte ich mich stark für politische Themen und für Persönlichkeiten, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Deshalb habe ich mich dafür entschieden, im Juli 2016 ein Praktikum im Bayerischen Landtag in München zu absolvieren. Dieses dauerte eine Woche, wobei mir die Unterkunft vom Landtag gestellt wurde und ich auf der Praterinsel an der Maximilianstraße übernachten durfte. Mit einem Fußweg von ca. fünf Minuten gingen meine Mitpraktikantin und ich morgens zum Landtag, wo wir bei Konferenzen oder Sitzungen der CSU teilnehmen durften. Nicht nur die Fraktionssitzung der CSU, die Dienstag und Mittwoch abgehalten wurde, weckte große Begeisterung in mir, sondern auch Konferenzen, Ausschüsse sowie eine Plenarsitzung. Äußerst spannend war außerdem auch eine Diskussionsrunde über Milchbauern und Milchpreise in Bayern, geleitet von Bundeswirtschaftsminister Christian Schmidt und Wirtschafts- und Energieministerin Ilse Aigner. Während des Praktikums war es mir möglich, einige bayerische Politiker zu sehen und mit manchen auch ein kurzes Gespräch zu führen, wie mit Ministerpräsident Horst Seehofer oder Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Durch die freundliche Unterstützung von Landtagsabgeordnetem Josef Zellmeier, den wir die Woche hindurch begleiten durften, bekam man einen sehr detaillierten Einblick in das bayerische Politikwesen – und zwar nicht nur, wie man es in den Medien auffasst. Denn man war mittendrin und konnte sich somit ein genaues Bild verschaffen. Zurückblickend kann ich sagen, dass diese Woche einen besonderen Eindruck hinterlassen hat und eine äußerst bereichernde Erfahrung war.

 

Lisa Weiß, Q11