Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2019

DSC 0458

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

21.01.19

Informationsveranstaltung zum Übertritt Rittersaal, 19.00 Uhr

30.01.19

19:00-21:00 Uhr, 2. Sitzung des Elternbeirats

01.02.19

Zeugnisse AA 12/1

04.02.19

Science Day 10. Jahrgangsstufe

05.02.19

Marktplatz der Seminarfächer

07.02.19

11:15 -12:00 Uhr, Q11 - Wege nach dem Abitur (Vortrag) H. Wagner, Agentur für Arbeit

11.02.19

19:00 Uhr, Griechischer Abend 

16.02.19

19:30 22:00 Uhr: Sport-Event  „Schüler vs. Lehrer“

19.02.19

Wintersporttag - 5. Klasse (Outdoorsportklassen) 5abc

08:40 12:00  Uhr, Gewaltpräventionsveranstaltung POM Heindl, Polizei SR 7a: 2.-3.Std 7b: 4.-5. Std

20.02.19 

Ausgabe der korr. Seminararbeiten in Q12 (Rückgabe: 27.02.2019)

21.02.19

08:40 12:00 Uhr, Gewaltpräventionsveranstaltung POM Heindl, Polizei SR 7c: 2.-3.Std 7d: 4.-5. Std

18:00 Uhr, Schnupperabend Latein, Infoabend für Viertklässler und ihre Eltern

22.03.19

14:00 - 17:00 Uhr, TAG DER OFFENEN TÜR

 

Mit dem Audio-Guide in die Alte Bibliothek - Einladung

In unserem Hörspiel-Audio-Guide für Kinder werden die beiden Schüler Bib und Liv am Ende eines langen Schultages von ihrer Lehrerin versehentlich in der alten Bibliothek eingesperrt. Sie richten sich schon auf eine lange und langweilige Nacht ein, doch dann erwacht die Bibliothek plötzlich zum Leben. Es begegnet ihnen nicht nur ein kopfloses Skelett, das sich als der ehemalige Bibliotheksdirektor entpuppt, sondern auch ein eingebildeter Bayernkönig, ein streitlustiger Schreibermönch, ein unfähiges Zauberlexikon und noch einige andere ziemlich skurrile Gestalten. Ganz nebenbei erfahren Bib und Liv und mit ihnen die Zuhörer dabei so einiges über die hier ausgestellten Bücher.
Für Freunde der Kriminalkomödie ist dann in Eigenregie der Seminarteilnehmer auch noch ein zweites Bibliothekshörspiel entstanden, in dem Superhirn Sherlock Mathcroft Holmes zusammen mit Dr. Zedler Watson den Mord an einem unbeliebten Bibliothekar aufklärt, der von einer mutwillig ausgelösten Bücherlawine erschlagen wird. Unter anderem mit von der Partie: ein Ich-gespaltenes Lutherbuch, ein alkoholisiertes Zauberlexikon und ein esoterischer Weltatlas.
Da wir nur begrenzt Plätze zur Verfügung haben und wir Ihnen gerne die Möglichkeit bieten wollen, beide Audio-Guides zu testen, gibt es für die Veranstaltung am Donnerstag, den 10.1.19, kostenlose Karten für 19.00 Uhr und für 20.15 Uhr, die ab sofort im Sekretariat abgeholt oder reserviert werden können.
Wir und die zum Leben erwachten Bücher würden uns freuen, Sie in unserer Bibliothek begrüßen zu dürfen.

H. Irler und das P-Seminar Deutsch