Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2019

DSC 0458

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

21.01.19

Informationsveranstaltung zum Übertritt Rittersaal, 19.00 Uhr

30.01.19

19:00-21:00 Uhr, 2. Sitzung des Elternbeirats

01.02.19

Zeugnisse AA 12/1

04.02.19

Science Day 10. Jahrgangsstufe

05.02.19

Marktplatz der Seminarfächer

07.02.19

11:15 -12:00 Uhr, Q11 - Wege nach dem Abitur (Vortrag) H. Wagner, Agentur für Arbeit

11.02.19

19:00 Uhr, Griechischer Abend 

16.02.19

19:30 22:00 Uhr: Sport-Event  „Schüler vs. Lehrer“

19.02.19

Wintersporttag - 5. Klasse (Outdoorsportklassen) 5abc

08:40 12:00  Uhr, Gewaltpräventionsveranstaltung POM Heindl, Polizei SR 7a: 2.-3.Std 7b: 4.-5. Std

20.02.19 

Ausgabe der korr. Seminararbeiten in Q12 (Rückgabe: 27.02.2019)

21.02.19

08:40 12:00 Uhr, Gewaltpräventionsveranstaltung POM Heindl, Polizei SR 7c: 2.-3.Std 7d: 4.-5. Std

18:00 Uhr, Schnupperabend Latein, Infoabend für Viertklässler und ihre Eltern

22.03.19

14:00 - 17:00 Uhr, TAG DER OFFENEN TÜR

 

Französische Gastschüler am JTG

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichenTemperaturen durften sie unsere Schule besuchen und Ausflüge in die Umgebung machen. Am ersten Tag in der Schule wurden sie von unserer Schulleiterin Frau Kammerer herzlich empfangen und jeder Schüler bekam ein Turmair-Bändchen als Andenken geschenkt. Nach der offiziellen Begrüßung durch die Bürgermeisterin Frau Stenzl und der Besichtigung der Alten Bibliothek ging es in den Schulgarten zu den Bienenstöcken. Die Mutigen unter den Schülern zogen die Imkeranzüge an und öffneten mit der Biologielehrerin die Bienenstände, um die Arbeit der fleißigen Bienen zu bewundern.
Am Nachmittag amüsierten sie sich bei einer Stadtrallye durch Straubing.
Natürlich durften ein Besuch bei BMW, die Besichtigung einer bayerischen Brauerei, ein Besuch in München und in Regensburg nicht fehlen. Doch der Höhepunkt war sicherlich der Deutsch-französische Abend am Donnerstag, an dem die deutschen und die französischen Schüler abwechselnd Lieder aus ihrem Land darboten. Auf Wunsch des französischen Lehrers Herrn Rauline traten die bayerischen Schülerinnen und Schüler in ihrem Dirndl bzw. ihrer Lederhose auf. Davor gab es ein reichliches Büffet, das von den Gasteltern zubereitet worden war.
Am Samstagmorgen hieß es dann schon wieder Abschied nehmen, aber nur für kurze Zeit, denn im April 2019 werden unsere Schüler zu Gast am Lycée Edouard Herriot in Voiron sein. Also auf ein baldiges Wiedersehen in Frankreich!

Elisabeth Reiser, Französischlehrerin

 

 IMG 1474  IMG 1483