Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt

klick Dich hier rein!

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

23/24.09.2020

Busschulung der 5. Klassen durch ein Team der Stadtwerke

15.09.2020

Wandertag (Jgst. 5)

Info-Veranstaltungen für Q11 und Q12

21.09.2020

Beginn des Wahlunterrichts

24.09.2020

Elternabend Jgst. 5

Elternabend Jgst. 6

07.10.2020

Wahl des Elternbeirates (19.00 Uhr; Dreifachturnhalle)

20.10.2020

Elternabend Jgst. 7 (geplant)

Elternabend Jgst. 8 (geplant)

28.10.2020

Elternsprechtag für die Klassen 5-7 (geplant)

02. – 08.11.2020

Herbstferien

18.11.2020

Buß- und Bettag: unterrichtsfrei

19.11.2020

Elternsprechtag für die Klassen 8 - 12 (geplant)

17.12.2020

Elternabend Jgst. 9 (geplant)
Elternabend Jgst. 10 (geplant)

Dezember 2020

Weihnachtskonzert (geplant)

22.12.2020

Vorweihnachtliche Gottesdienste

Unterrichtsende: 12.00 Uhr

 

Mathematik Wettbewerbe

Känguru der Mathematik

logokaengaru

 

Ansprechpartner: StR Manfred Schmelzer

 

Weltweit finden sich inzwischen über sechs Millionen Jugendliche, die für etwa zwei Schulstunden an den vielseitigen und häufig unerwarteten Aufgaben tüfteln. Diese sind so aufgebaut, dass für einen Teil der Lösungen schon Grundkenntnisse aus dem Unterricht ausreichend sind, bei einem weiteren Teil jedoch ein tieferes Verständnis des Gelernten und ein kreativer Umgang damit benötigt werden. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Freude an mathematischem Denken und Arbeiten zu wecken und zu unterstützen.
Homepage: http://www.mathe-kaenguru.de/

 

Fürther Mathematik Olympiade (FüMO)

LogoFuerth

Ansprechpartner: StD Nikolaus Schambeck

Die Aufgaben der FüMO sind ansprechend, altersgemäß formuliert und jeder, der Freude an mathematischen Knobeleien mitbringt, kann bei diesem Wettbewerb punkten.
Eine coole Beispielaufgabe aus der zweiten Runde für die Klassenstufe 5:
Marco nennt eine Zahl „cool“, wenn alle Ziffern der Zahl verschieden sind und von je zwei benachbarten Ziffern immer eine der beiden ein Vielfaches der anderen ist. Die Ziffer 0 kommt dabei nicht vor.
Beispiel: 51284 ist eine coole Zahl, da alle Ziffern verschieden sind, 5 ein Vielfaches von 1, 8 ein Vielfaches von 1 und 8 ein Vielfaches von 4 ist.
Bestimme die größte und kleinste achtstellige coole Zahl.
Die Jahrgangsbesten der 2. Runde werden zu einem eintägigen mathematischen Seminar an die Uni Regensburg eingeladen.
Homepage der FüMO:
http://www.fuemo.de/



Landeswettbewerb Mathematik

LogoLandeswb

Ansprechpartner: StD Wolfgang Krinner

Der Landeswettbewerb Mathematik Bayern wird vom bayerischen Kultusministerium veranstaltet und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Realschulen und Gymnasien in Bayern bis einschließlich Jahrgangsstufe 10. In zwei Runden müssen Aufgaben, in einem Zeitraum von rund neun Wochen bearbeitet werden.
Homepage des Landeswettbewerbs: http://lwmb.de/



Bundeswettbewerb Mathematik

logoBundeswb

Ansprechpartner: StD Nikolaus Schambeck

Der Wettbewerb richtet sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe. Wir hoffen jedes Jahr auf eine rege Teilnahme an der Königsdisziplin unter den Mathematikwettbewerben.
Homepage des Bundeswettbewerbs Mathematik:
http://www.mathe-wettbewerbe.de/bwm/