Portrait JTG

von Donau TV

videopic2

Übertritt 2019

DSC 0458

Schule ohne Rassismus Logo

Natur & Umwelt machen Schule

logoumweltschule

MINT-freundliche Schule

Mint Symbol

Schulbroschüre

broschuerejpg Seite 1

 

Termine

22.03.19

14:00 - 17:00 Uhr, TAG DER OFFENEN TÜR

11.03.19 - 12.03.19

Probentage Orchester-Percussion

12.03.2019

07:30 - 14:00 Ndby. Basketballturnier der Förderzentren f. geist. Entwicklung

08:40 - 12:00 Vortrag: Schrecklich schönes Afrika (8. Kl.)

14.03.2019

Info-Abend für Eltern: USA-Austausch (8- Klasse)

15.03.2019

08:00 - 09:30 Autorenlesung Thomas Feibel

19.03.2019

07:55 - 10:10 Figurentheater: Klasse 5e

20.03.2019

09:25 - 12:00 Figurentheater: Klasse 5d

21.03.2019

Känguru-Wettbewerb der Mathematik

Figurentheater: Klasse 5c

27.03.2019

17:30 Infoabend: Internetsicherheit

28.03.2019

Girls' and Boys' - Day

01.04.2019

19:00 - 21:00 3. Sitzung des Elternbeirats

01.04.19 - 03.04.19

Probentage Chor/Unterst.theater

03.04.2019

07:30 - 13:00  TANZFEST

19:00 - 20:00 Vorsicht Gedichte!
Aufführung Chor/US-Theater

04.04.2019

08:00 - 16:00 RLFB - Mentoren für Hochbegabte

06.04.19 - 12.04.19

Frankreich-Austausch: Fahrt nach Voiron

10.04.2019

11:15 - 12:15 Q11: VOCATIUM-Vorstellung

16:30 - 19:30 2. allg. Elternsprechtag (Klassen 5-12)

11.04.2019

Anti-Mobbing-Training, Klasse 6a

12.04.2019

Anti-Mobbing-Training, Klasse 6b

12.04.19 - 14.04.19

Bayernpokal Volleyball 2019

30.04.2019

PANGEA-Mathematikwettbewerb

 

Sozialkunde

Willkommen bei der Fachschaft Sozialkunde

Fachschaft

 

 

Demokratiekonferenz - von Brexit bis Fake News

k 01 JTG Demokratiekonferenz 076Demokratiekonferenz am JTG: Schüler diskutieren mit Experten

Weiterlesen ...

Von Menschenrechten und Obergrenzen, Realisten und Optimisten

Europatag am JTG (1)Wie soll die BRD mit Asylbewerbern ohne gültige Ausweispapiere verfahren? Was lässt sich gegen hochkriminelle Schleuserbanden unternehmen? Wie kann ankommenden Kriegsflüchtlingen am besten geholfen werden? Wie könnte eine sinnvolle, abgestimmte EU-Asylpolitik aussehen?

Weiterlesen ...

Turmair-Schüler im Bayerischen Landtag

DSC 1547Politik hautnah erfahren konnten 23 Schüler der Klasse 10d zusammen mit ihren Lehrern Luise Kammermeier und Birgit Schweiger im Bayerischen Landtag in München.

Weiterlesen ...

Vortrag am JTG: Die rechtsextremistische Szene in Niederbayern

PICT0108-2Im Rahmen des fächerübergreifenden Projektes Geschichte/Sozialkunde setzten sich die zehnten Klassen dieses Schuljahr mit dem Thema Rechtsextremismus auseinander. Um einen Eindruck der Situation vor Ort zu erhalten, referierte Jan Nowak über die „Rechtsextremistische Szene in Niederbayern". 

Weiterlesen ...

Europatag am JTG mit Manfred Weber, MdEP

Im Rahmen der Europawoche besuchte Manfred Weber (CSU), einziger Vertreter Niederbayerns im Europäischen Parlament und stellvertretender Vorsitzender der EVP-Fraktion, am 2. Mai das Johannes-Turmair-Gymnasium.

In seinem Vortrag informierte er Schüler und Schülerinnen der Q11 über seine Tätigkeit im Europäischen Parlament. Besonders das Beispiel einer Gesetzesinitiative der Justizkommissarin Viviane Reding zum Schutz der persönlichen Daten bei großen Anbietern wie Google und Facebook zeigte den Jugendlichen die Bedeutung der

Gesetzgebung im EP für ihren eigenen Alltag. In der anschließenden Gesprächsrunde stellten sie Fragen zum Arbeitsalltag im Parlament, sie diskutierten aber auch über die Finanzkrise und die Unterstützung für Griechenland, über Acta (Urheberrecht im Internet), die Flüchtlings und Asylpoitik sowie den Erfolg der Piratenpartei. Gerade der direkte Kontakt zu Politikern verstärkt das Interesse der Jugendlichen an Politik, und damit vielleicht auch die Bereitschaft, auf diesem Gebiet aktiv zu werden.

Auch in allen anderen Klassen waren an diesem Europatag die europäische Einigung und die EU wichtiges Thema im Unterricht .

 

OStRin Luise Kammermeier M.A.

Fachbetreuerin Geschichte/Sozialkunde

Projekttag Geschichte und Sozialkunde am Johannes-Turmair-Gymnasium

Im Rahmen des fächerübergreifenden Projektes setzten sich die Klassen 10a und 10c unter der Betreuung von Herrn Dr. Hans Irler, Frau Michaela Pleintinger und Frau Martina Hertenstein mit dem Thema Rechtsextremismus auseinander.

Weiterlesen ...