Volleyball

 

Einen schönen Achtungserfolg konnten die jungen Mädchen der Wettkampfklasse IV des Johannes-Turmair-Gymnasiums erringen. Sie mussten sich bei der südbayerischen Meisterschaft lediglich der etwas stärkeren Heimmannschaft vom Gymnasium Kaufbeuren geschlagen geben. Die Freude über den zweiten Platz war groß, noch größer sind allerdings die Motivation und die Vorfreude auf das nächste Jahr. Dann wird es einen erneuten Anlauf auf die „Bayerische“ geben.